Äthiopien Yirgacheffe | Gedeo-Zone



Der Yirgacheffe-Kaffee wird östlich von Abayasee in der Gedeo-Zone auf 1800m bis zu sogar 2400m ü.M. angebaut. Dank dem gemäßigten Hochlandklima bei Tagesdurchschnittstemperaturen von etwa 15 bis 20°C entwickeln die Kaffeekirschen unter schattenspendenden Bäumen recht lange und behutsam ihre Aromen. 

Dieser nass aufbereitete Yirgacheffe besticht durch seine fruchtig-blumige Intensität, die von einer wunderbaren Süße begleitet wird. Er hat einen kräftigen Körper mit einer lebendigen, fruchtigen Säure.

 

Eigenschaften "Äthiopien Yirgacheffe | Gedeo-Zone"
Anbauland: Äthiopien
Aufbereitung: gewaschen (fully washed)
Ernte / Verschiffung nach Europa: 2022
Geschmack (Flavor): fruchtig-süß mit blumiger Intensität
Hauptnoten: Bergamotte/Zitrone, Jasmin, schwarze Johannisbeere
Klassifizierung: Grade 2
Kontinent: Afrika
Nebennoten: Passionsfrucht, Zartherbschokolade, grüner Apfel
Säure (Brigthness): mittlere,fruchtige Säure
Rohkaffee-Kategorie: sortenreiner Arabica

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.