Äthiopien | Sidamo | Ethiopia Guji Highlands



Die Kaffees aus der Sidama-Region im südlichen Äthiopien zählen zu den besten der Welt und verfügen über eine außerordentliche Vielfalt an Geschmacksrichtungen. Das ergibt sich aus den unterschiedlichen Bodentypen, dem jeweiligen Mikroklima und insbesondere liegt es an den unzähligen Untersorten innerhalb der Heirloom- Varietät. Teilweise sind viele von ihnen noch nicht identifiziert. 

Nahezu 98% des äthiopischen Kaffees stammen von Kleinbauern, deren Kaffeefarmen eher einem Kaffeegarten ähneln und meist eine Fläche von unter einem Hektar aufweisen. In der Regel dürfen die Kaffeebauer und Aufbereitungsbetriebe den Rohkaffee nicht selber direkt exportieren. Grundsätzlich werden die Rohkaffees an die äthiopische Rohstoffbörse geliefert, an der die Qualitätsbewertung, Lagerhaltung und anschließender Verkauf an den Exporteur erfolgt.  

Ein intensiv-fruchtiger und süßer Kaffee mit einer lebendigen, mittleren Säure. Die exzellenten vielfältigen Aromen verschaffen ein geschmackliches Highlight.

 

Eigenschaften "Äthiopien | Sidamo | Ethiopia Guji Highlands"
Anbauland: Äthiopien
Aufbereitung: gewaschen (fully washed)
Ernte / Verschiffung nach Europa: 2022
Geschmack (Flavor): intensiv-fruchtig & süß
Hauptnoten: Orangenblüte, Pfirsich, Schwarzer Tee
Klassifizierung: Grade 2
Kontinent: Afrika
Säure (Brigthness): mittlere Säure
Zertifizierung: Rainforest Alliance
Rohkaffee-Kategorie: sortenreiner Arabica

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.